Familienurlaub „Camping“: Le Brasilia ein Supercampingplatz in Südfrankreich?

0

Ferienzeit ist Familienzeit. Warum nicht ab auf den Campingplatz? Die Kinder toben, die Eltern freuen sich über Spa und Sport. Ein super Ort muss es sein. Und den gibt es: Was Camping Le Brasilia in Südfrankreich so besonders macht.

Camping Le Brasilia: mehrfach ausgezeichnet

Einen Supercampingplatz in Frankreich gibt es: Le Brasilia in Canet-en-Roussillon. Canet-en-Roussillon ist eine kleine, aber feine Gemeinde mit etwa 12.227 Einwohnern mitten auf einem Hügel an der Mittelmeerküste Südfrankreichs. Die nächstgelegene Stadt ist Perpignan und der nächste Fluss La Têt. Das Städtchen lockt mit einem stetig schlagenden historischen Herzen. Must-sees und Top-Sehenswürdigkeiten sind etwa die Saint-Martin-Kapelle aus dem elften Jahrhundert und die Saint-Jacques-Kirche. Außerdem erstreckt sich dort eine historische Fischerstadt.

Verlockend ist auch die charmante Altstadt mit original mittelalterlichen Elementen und last but not least: malerische, supersaubere Sandstrände in Laufnähe. Der Camping-Platz Le Brasilia wurde 2017 vom ADAC-Campingführer erneut zum “Superplatz” aller Campingplätze gekürt. Das ist für das Village ein neuer Rekord. Seit 1995 erhielt es diese Auszeichnung in Folge und ohne Unterbrechung. Der britische Camping-Guide gab Le Brasilia den “Seaside Award” und ANWB aus den Niederlanden bewertete die Erfahrung mit “Top Camping” in Canet-en-Roussillon. Europäische Nachbarn und Freunde sind sich also einig: Camping in Le Brasilia ist ein Stückchen Exzellenz in einem französischen Paradies.

Das Camping in Le Brasilia kann durch Wassergymnasik, Kanu- oder Kayakfahrten, Schwimm— und Stand-up-Paddle-Kurse ergänzt werden. Gelegenheit zum Muskelaufbau in Fitness ist garantiert. (#01)

Das Camping in Le Brasilia kann durch Wassergymnasik, Kanu- oder Kayakfahrten, Schwimm— und Stand-up-Paddle-Kurse ergänzt werden. Gelegenheit zum Muskelaufbau in Fitness ist garantiert. (#01)

Wasser, Wohnfühlen und Camping in Le Brasilia

Jetzt stellt sich nur die Frage: Was zeichnet den Camping-Platz Le Brasilia aus? Die Antwort: Es ist eine Quelle der Spas, des Spaßes und Sports.

Spa-Bereich Beim puncto Wellness ist wohl der Whirlpool, das Erste, was einen in den Sinn kommt. Das Camping-Village Le Brasilia hat aber noch sehr viel mehr im Angebot. Aquabike, Balneo, Boutique, eine Salat- und/oder Teebar sind nur eine Auswahl. Ganze 250 Quadratmeter sind hier einzig und allein der Entschleunigung und Entspannung gewidmet. — Im Spa-Bereich steht das Wohnbefinden (fast) aller an erster Stelle. Garantiert. Doch Achtung: Mindestalter für den Spa-Bereich ist 15 Jahre.

(Wasser-)Spaß Camping in Le Brasilia ist vor allem eines. Ein nasser, aber riesiger Spaß für die ganze Familie. Der Camping-Platz Le Brasilia verfügt insgesamt über sechs verschiedene Pools, abgestimmt auf Kleinkinder, Kinder und Erwachsene.

Achtung: Kinder sollten immer unter Aufsicht eines Erwachsenen sein. Sport-Power Wer Wasser und Sport clever kombinieren will, der ist hier auch richtig. Das Camping in Le Brasilia kann durch Wassergymnasik, Kanu- oder Kayakfahrten, Schwimm— und Stand-up-Paddle-Kurse ergänzt werden. Gelegenheit zum Muskelaufbau in Fitness ist garantiert. Der Campingplatz Le Brasilia verfügt über einen Spiele- sowie einen Gerätetrainingsraum, Tennis— und Pétanque-Platz und bietet Mannschaftssport, Bogenschießen und Angeln…

Das Camping-Village Le Brasilia wird ja nicht ohne Grund Dorf genannt. Dorf deshalb, weil es verschiedene Einkaufsmöglichkeiten bietet. Viel mehr als nur einen Kiosk und Souvenir-Shop. (#02)

Das Camping-Village Le Brasilia wird ja nicht ohne Grund Dorf genannt. Dorf deshalb, weil es verschiedene Einkaufsmöglichkeiten bietet. Viel mehr als nur einen Kiosk und Souvenir-Shop. (#02)

Shopping, Schlemmen und Camping in Le Brasilia

Das Camping-Village Le Brasilia wird ja nicht ohne Grund Dorf genannt. Dorf deshalb, weil es verschiedene Einkaufsmöglichkeiten bietet. Viel mehr als nur einen Kiosk und Souvenir-Shop. Man findet auch:

  • Supermarkt
  • Gemüseladen
  • Bäckerei
  • Metzger

Außerdem hat man die Möglichkeit, in Restaurant, Pizzeria oder Bar auf dem Campingplatz nach Belieben zu Schlemmen. Das Menü gibt es auch zum Mitnehmen.

Weiterer Service

  • Bibliothek
  • Disco
  • W-Lan
  • Public Viewing
  • Geldautomat
  • Post
  • Touristen-Info

Man hat auch die Möglichkeit Hochstühle, Babybetten, Tresore, Bügeleisen und Bügelbretter auszuleihen. Waschmaschinen und Trockner sind auf dem Camping-Platz Le Brasilia auch verfügbar.

Gerade mit Kindern ist Camping irgendwie anders. Damit der Zelt-Urlaub aber genauso schön wie immer wird, gibt es ein paar kleine, aber feine Tipps rund um Ordnung, Stimmung, Kleidung.(#03)

Gerade mit Kindern ist Camping irgendwie anders. Damit der Zelt-Urlaub aber genauso schön wie immer wird, gibt es ein paar kleine, aber feine Tipps rund um Ordnung, Stimmung, Kleidung.(#03)

Camping in Le Brasilia — Die richtige Kleidung

Gerade mit Kindern ist Camping irgendwie anders. Damit der Zelt-Urlaub aber genauso schön wie immer wird, gibt es ein paar kleine, aber feine Tipps rund um Ordnung, Stimmung, Kleidung. Abhängig vom Wetter sollte diese Ausrüstung immer dabei ein: Zum einen Sonnencreme, Sonnenbrille und Sonnenhut. Und zum anderen Regenmantel, Regenhose, Mützen und Gummistiefel. Es gibt ja bekanntlich kein unpassendes Wetter, nur unpassende Kleidung. So ist man immer auf der sicheren Seite.

Tipp: Das Material macht’s aus. Fleece- und Tarpaulin-Jacken trocknen schneller und fühlen sich auch im nassen Zustand nicht so schlimm an. Und Pullis aus Merino-Wolle sind superweich, warm und sollten umbedingt auch mit in den Camping-Urlaub in Le Brasilia. So ist man für alles gewappnet.

Außerdem sollten immer zusätzliche Sonnen- und Wollmützen eingepackt werden. Die ersten schützen am Tag vor zu viel Sonne und die Wollmützen in der Nacht. Denn Nächte sind auf Campingplätzen, auch in Le Brasilia, oft überraschend kühl. Danach sollte auch der Pyjama ausgesucht werden: Etwas dicker und kuscheliger als sonst. Hübsch genug sollte er auch sein für nächtliche Toilettenexpeditionen eventuell. — Zumindest wenn man sich für richtiges Camping in Le Brasilia und für keine abgeschlossene Cottage entschieden hat.

Mit 80 bis 100 Quadratmeter großen Stellplätzen heißt der Campingplatz selbstverständlich auch Zelter, Wohnmobile und Caravans willkommen. Allerdings gilt: In solchen dürfen maximal sechs Personen campen. (#04)

Mit 80 bis 100 Quadratmeter großen Stellplätzen heißt der Campingplatz selbstverständlich auch Zelter, Wohnmobile und Caravans willkommen. Allerdings gilt: In solchen dürfen maximal sechs Personen campen. (#04)

Wohnen und Camping in Le Brasilia

Fünfzehn Hektar umfasst der Camping-Platz Le Brasilia insgesamt. Man kann zwischen Cottages und Ferienhäuser wählen. Beide sind etwa 30 bis 40 Quadratmeter groß und haben ein Bad samt Dusche inklusive. Einige sind klimatisiert und laden auch Haustiere ein. Das hängt aber von der schließlich gewählten Unterkunft ab. Zwei bis sechs Personen können in einer gemieteten Ferienhütte auf dem Camping-Paradies Le Brasilia Platz haben.

Mit 80 bis 100 Quadratmeter großen Stellplätzen heißt der Campingplatz selbstverständlich auch Zelter, Wohnmobile und Caravans willkommen. Allerdings gilt: In solchen dürfen maximal sechs Personen campen. Jeder Stellplatz ist wird mit einem kleinen Wassergraben eingerahmt und markiert. Der trägt dazu bei, dass jeder beim Camping in Le Brasilia selbst an regnerischen Tagen trockene Füße hat.

Das Camping-Village hat insgesamt neun Sanitäranlagen. Einige davon sind beheizt und isoliert. Das Klischee “Ist doch voll kalt und ungemütlich da draußen!” wird beim Camping in Le Brasilia also ausgezeichnet gekontert.

Kurz: Auch wenn die Gemeinde Canet-en-Roussillon recht klein ist, hütet sie einen abenteuerlich-alten Kern umgeben von mittelalterlichen Mauern. Zugleich ist dieser Ort in Frankreich aber auch derjenige mit einem der modernsten Camping-Resorts in direkter Anbindung zum Mittelmeer. Dort wartet noch mehr. Tauch—, Segel— und Windsurfkurse beim Camping mit Le Brasilia sind da nur der Anfang….


Bildnachweis:©Shutterstock-Titelbild: StevanZZ -#01:Max Topchii -#02: Joseph Sohm_-#03: Air Images  -#04:Pawel Kazmierczak

Share.

Über Sabrina Mueller

Sabrina Müller, geboren 1982 in Berlin, ist inzwischen Mutter von drei Kindern. Eigentlich wollte sie gar nicht so viele Kinder. Nachdem ihre erste Tochter jedoch wirklich pflegeleicht war, haben sich Sabrina und ihr Mann für weitere Kinder entschieden. Konnte ja keiner wissen, dass auf pflegeleicht nicht immer auch wieder pflegeleicht folgt. Nach der ersten Tochter folgten noch ein Mädchen und ein Junge. Ihre Rasselbande füllt Sabrinas Leben derzeit aus. Neben der Betreuung der Kinder engagiert sich Sabrina auch im Kindergarten und näht und bastelt gerne.

Leave A Reply