Spielesammlung

0

Abwechslung mit Spaßgarantie

In fast jedem Haushalt ist eine Spielesammlung zu finden. Dabei handelt es sich um eine Sammlung von Brett-, Karten- und Würfelspielen. In der Regel liegt der Spielesammlung ein dickes und ausführliches Heft zur Beschreibung der zahlreichen Spiele bei, die mit dem Inhalt der Spielesammlung gespielt werden können.

In Spielesammlungen sind vorrangig die weit verbreiteten und allseits beliebten Brettspiele enthalten. Das sind unter anderem Spiele wie Mensch ärgere dich nicht, Schach, Dame, Mühle und Halma. Zusätzlich ist manchmal auch noch ein spezielles Spiel für Kinder dabei, bei welchem die Spielfiguren durch Würfeln einfach nur um die entsprechende Augenzahl nach vorn geschoben werden. Zusätzlich sind in Spielesammlungen auch manchmal Kartenspiele enthalten. Mit den Karten kann man dann Romme, Skat oder Poker spielen.

Im beigefügten Heft sind die regulären Spiele erklärt. Aber auch Abwandlungen von den üblichen Spielen sind in diesem Heft zu finden. So ist es mit mancher Spielesammlung möglich, mehr als 100 verschiedene Spiele zu spielen. Damit kommt garantiert keine Langeweile auf.

Andere Spielesammlungen sind zum Beispiel im Internet zu finden. Hier versteht man unter diesem Begriff Webseiten, die verschiedene Onlinespiele zusammengestellt haben. Darunter können die verschiedensten Genres vertreten sein. Egal ob Logik-, Action-, Adventure- oder Geschicklichkeitsspiele – für jeden Geschmack ist das richtige dabei. Auch die Brett- und Kartenspielklassiker sind als Onlinespiel im Internet zu finden.

Diese Onlinespiele können in der Regel kostenlos direkt im Internet gespielt werden. Andere wiederum müssen vor Spielbeginn heruntergeladen und auf dem eigenen PC gespeichert werden. Aber auch mit dieser Form der Spielesammlung kommt niemals Langeweile auf.

Über Iris Martin

Iris Martin, Jahrgang bleibt ein gut gehütetes Geheimnis, ist Mutter zweier Kinder. Rabauke 1 und Rabauke 2 sind Wunschkinder ersten Grades, treiben ihre Eltern regelmäßig an den Rand der Verzweiflung und wissen sie von dort mit einem lieblichen Augenaufschlag wieder wegzuholen. Iris ist derzeit mit ihren beiden Jungs zu Hause, genießt das Leben als Vollzeitmami und hält das Chaos so im Rahmen. Neuen Herausforderungen stellt sie sich dabei gerne - immer gut gewappnet mit dem Wissen, das nur aktiv agierende Eltern haben können.

Leave A Reply