Geldgeschenke zu Weihnachten

0

Die Weihnachtszeit rückt näher und so mancher überlegt „Womit kann ich meine Liebsten überraschen?“. Ist die Zeit knapp, können Geldgeschenke zu Weihnachten einmal aus der Patsche helfen und sicher Freude stiften. Doch was macht man im nächsten Jahr? Wir haben uns zum Thema Geldgeschenke zu Weihnachten mal so grundsätzliche Gedanken gemacht – und die wollen wir Ihnen nicht vorenthalten. Bitte sehr…

Geldgeschenke zu Weihnachten

Es duftet nach Äpfeln und Nüssen, nach Lebkuchen und Plätzchen. Weihnachtslieder erklingen und Kinderaugen strahlen bei den weihnachtlich bunt geschmückten Schaufenstern. Unzählige Wünsche werden ausgesprochen. Und dennoch wissen Sie nicht, welche Weihnachtsgeschenke für geliebte Menschen nun die Richtigen ist?

Dafür gibt es eine einfache Möglichkeit, um nicht gewollte oder falsche Geschenke ebenso wie das stressiges Umtauschen von Geschenken zu umgehen. Sie schenken das Geld, welches Sie ausgegeben hätten, als Geschenk und der Beschenkte kann sich seinen Wunsch selbst erfüllen.

Nun finden Sie Geldgeschenke unpersönlich und zu schlicht, als dass dies dem Beschenkten gefallen könnte? Auch dafür gibt es verschiedene wunderschöne Lösung. Beispielsweise lassen sich gerade mit bastelwütigen Kindern bezaubernde Überbringer für Geldgeschenke zu Weihnachten gestalten. So können Sie eine große Karte aus buntem weihnachtlichen Tonpapier falten und diese mit kleinen Bildchen und Malereien verzieren. Ein darin überbrachtes Geldgeschenk für Weihnachten zieht sicherlich die Blicke auf sich.

Das Geldgeschenk originell verpacken (verstecken)

Im Niklolausbild verstecken

Im Sack des Nikolaus lässt sich das Geldgeschenk sehr originell verstecken.

Im Sack des Nikolaus lässt sich das Geldgeschenk sehr originell verstecken.

Auch können Sie auf einen Keilrahmen, die es in verschiedenen Formen und Größen zu kaufen gibt, ein weihnachtliches Bild malen, auf dem zum Beispiel der Nikolaus oder das Christkind abgebildet ist. Den Sack des Nikolaus könnten Sie so aufkleben, dass sich darin mühelos ein Geldschein verbergen lässt. Das Christkind bestückt mit einem großen Geschenk, in dem der Geldschein steckt, ist ebenfalls ein wunderbar geeigneter Überbringer dieser weihnachtlichen Überraschung.

Hinterm Selbstportrait verstecken

Ein anderes Beispiel für ein Geldgeschenk zu Weihnachten ist ein Bild, auf welches Sie ein Foto von sich kleben und dieses mit Malereien oder Aufklebern bunt verzieren. Das Foto wird nur an einer Stelle nicht angeklebt, damit dahinter ein Geldschein Platz findet. Auf die Rückseite dieser Überraschung können Sie Wünsche und liebe Worte an den Beschenkten gerichtet, schreiben. Ganz sicher wird ihm dies ein Lächeln auf das Gesicht zaubern.

Es gibt so viele Möglichkeiten, gerade zur festlichen Weihnachtszeit ein Geldgeschenk phantasievoll und einfallsreich zu gestalten, so dass jeder Beschenkte mit strahlenden Augen und einem glücklichem Lächeln immer wieder an dieses Geschenk von Ihnen zurückdenken wird.

Wie hoch fallen eigentlich Geldgeschenke zu Weihnachten in Deutschland aus?

Schon im Jahr 2012 wurde mit der KidsVerbraucherAnalyse untersucht, über welche finanziellen Mittel Kinder verfügen. Thema war dabei die Kaufkraft der 6- bis 13-jährigen. Die Untersuchung der Egmont Ehapa Verlag GmbH Berlin förderte dabei zu Tage, dass beispielsweise Weihnachtsgeschenke in monetärer Form mit 94 Euro zu Buche schlagen. Ob Ihnen das als Richtschnur dienen soll, überlassen wir Ihnen. In der nachfolgenden Infografik werden die Ergebnisse der Untersuchung dargestellt. Deutlich wird, dass die Geldgeschenke zu Weihnachten nur einen ehr geringen Teil an der Kaufkraft der Kinder ausmachen.

Infografik "Geldgeschenke zu Weihnachten". Kinder, also 6- bis  13-jährige werden zunehmend als Konsumteilnehmer gesehen. Die Infografik macht deutlich über welches Konsumpotential Kinder verfügen.

Infografik „Geldgeschenke zu Weihnachten“. Kinder, also 6- bis 13-jährige werden zunehmend als Konsumteilnehmer gesehen. Die Infografik macht deutlich über welches Konsumpotential Kinder verfügen.

Aufmerksam wurden wir auf diese Zahlen bei unseren Recherchen beim ZENTRALVERBAND DER DEUTSCHEN WERBEWIRTSCHAFT ZAW E.V. in seiner Studie „Kinder / Werbung / Ernährung – Fakten zum gesellschaftlichen Diskurs„. Der Link führt Sie genau dorthin.


Bildnachweis: © Fotolia – Titelbild: S.H.exclusiv, Nikolaus: Andrey Kiselev

Über Sabrina Mueller

Sabrina Mueller

Sabrina Müller, geboren 1982 in Berlin, ist inzwischen Mutter von drei Kindern. Eigentlich wollte sie gar nicht so viele Kinder. Nachdem ihre erste Tochter jedoch wirklich pflegeleicht war, haben sich Sabrina und ihr Mann für weitere Kinder entschieden. Konnte ja keiner wissen, dass auf pflegeleicht nicht immer auch wieder pflegeleicht folgt. Nach der ersten Tochter folgten noch ein Mädchen und ein Junge. Ihre Rasselbande füllt Sabrinas Leben derzeit aus. Neben der Betreuung der Kinder engagiert sich Sabrina auch im Kindergarten und näht und bastelt gerne.

Leave A Reply